Kulinarischer Genuss

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und im Naturpark Südschwarzwald gibt es viele schmackhafte Köstlichkeiten zu entdecken! Ob auf Naturpark-Märkten, zu Gast bei Schwarzwälder Landwirten oder entlang der Käseroute - kulinarisch bleiben keine Wünsche offen. Genießen Sie den Schwarzwald bei Speis‘ und Trank ganz individuell und auf eigene Faust.

Naturpark-Märkte

Peter Mesenholl / quint Werbeagentur GmbH ©
Entdecken Sie auf den Naturpark-Märkten, was es im Schwarzwald zu kosten und zu genießen gibt.
Peter Mesenholl / quint Werbeagentur GmbH ©

Auf den Naturpark-Märkten können Sie die Vielfalt der regionalen Produkte hautnah erleben. Zusätzlich zu den kulinarischen Genüssen wie frischem Obst und Gemüse, goldgelbem Honig, süßer Marmelade, duftendem Holzofenbrot und vielem mehr, bieten Ihnen die Naturpark-Märkte ein farbenfrohes Programm.

Erleben Sie altes Kunsthandwerk, musikalische Unterhaltung und Schwarzwälder Tradition. Informieren Sie sich über Auerhahn & Co im Schwarzwald, über Naturenergie, Naturschutzzentren und vieles mehr.

Termin: Zwischen Mai und Oktober

Peter Mesenholl / quint Werbeagentur GmbH ©
Peter Mesenholl / quint Werbeagentur GmbH ©

Weitere Informationen zu den Naturpark-Märkten:

Käseroute im Naturpark Südschwarzwald

Peter Mesenholl/quint ©
Besuchen Sie die Südschwarzwälder Hofkäser und entdecken Sie die Schwarzwälder Käsevielfalt!
Peter Mesenholl/quint ©

Von den saftigen Schwarzwaldweiden kommt die Milch, aus der in 19 Hofkäsereien ein reiches Angebot an köstlichen Käsesorten hergestellt wird, vom typischen Schwarzwälder „Bibiliskäs“ über leckeren Weich-, Schnitt- und Frischkäse bis hin zum lang gereiften würzigen Bergkäse.

Die Höfe verkaufen außerdem in ihren Läden praktisch alles, was der Schwarzwald an Spezialitäten zu bieten hat: selbstgemachter Joghurt, Quark, Sahne und Butter, knuspriges Holzofenbrot, süße Marmeladen und Honig, schmackhafte Liköre sowie duftender Schinken, Speck und Räucherwürste.

Viele der Bauernhöfe bieten zudem die Möglichkeit, auf geführten Touren hinter die Kulissen der Käsebetriebe zu schauen, sich in einer gemütlichen Ferienwohnung einzumieten oder bei Hoffesten die Produkte vor Ort zu probieren.

Peter Mesenholl / quint ©
Peter Mesenholl / quint ©

Mehr Informationen zur Käseroute

Naturparkwirte

Hochschwarzwald Tourismus GmbH ©
Die Schwarzwälder Naturparkwirte zaubern auf den Teller, was der Schwarzwald Gutes zu bieten hat – lassen Sie sich überraschen
Hochschwarzwald Tourismus GmbH ©

Die Naturparkwirte im Schwarzwald verbinden Gaumenfreuden mit der Erhaltung der abwechslungsreichen Schwarzwaldlandschaft. Sie bieten das ganze Jahr hindurch mindestens drei regionale Gerichte und ein regionales Menü an. „Regional“ bedeutet, dass die Hauptzutaten dafür aus den Naturparken stammen. Die Wirte sind mit ihrer Heimat, dem Schwarzwald, verbunden. Sie sind von der Qualität der heimischen Produkte überzeugt und zaubern aus ihnen raffinierte Köstlichkeiten.

Machen auch Sie mit bei der Landschaftspflege mit Messer und Gabel - Guten Appetit.

Verein der Naturparkwirte Südschwarzwald e. V. ©
Verein der Naturparkwirte Südschwarzwald e. V. ©

Bei diesen Naturparkwirten können Sie regional genießen:

Genusswandern im Naturpark

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ©
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ©

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist eine Erlebnis- und Genussregion zugleich - mit ausgedehnten Wäldern, tief eingekerbten Tälern und rauschenden Schwarzwaldbächen. Die Natur- und Kulturlandschaft im mittleren und nördlichen Schwarzwald bietet Gästen sportliche Herausforderungen, kulinarische Spezialitäten und eine ganze Reihe kulturell wertvoller Traditionen.

Durch diese typische Schwarzwaldlandschaft mit ihrem Wechsel aus Wald, Wiese und Weide führt ein Netz einheitlich beschilderter Wander- und Radwege – fantastische Aussichten inklusive. Erkunden Sie die Region bei einer Wanderung auf dem Flößerpfad und lassen Sie sich regionale Schwarzwälder Spezialitäten schmecken!

Leistungen:

  • 2 ÜF im Naturpark-Hotel
  • Willkommenscocktail aus regionalen Produkten am Anreiseabend
  • 1 x 4-Gang-Menü und 1 x "33-km Menü"
  • 2 x lecker-ländlich frühstücken vom Schlemmerbuffet
  • Wanderung auf dem Flößerpfad Kinzigtal (je nach Lust, Laune und Kondition 11 bis 32 km)
  • KONUS-Gästekarte - kostenlos in der Region unterwegs mit Bus und Bahn
  • Wahlweise Führung in der Alpirsbacher Klosterbrauerei inkl. Bierprobe oder Besuch beim Chocolatier mit Pralinen und Kaffee
  • weitere Hirsch-Extras, wie z.B. Sauna-Nutzung

Preis:
Ab 174,- Euro p. P.
Einzelzimmerzuschlag: 15,- Euro pro Tag

Termin:
Ganzjährig buchbar, außer an Weihnachten und Silvester

Weitere Informationen zum Naturpark und seinen Angeboten:

Buchung und Information:

Bitte buchen Sie unter dem Kennwort “Fahrtziel Natur“.

Naturpark-Wirt & Hotel
Landgasthof Hotel Hirsch
Hauptstr. 5
72290 Lossburg
Tel.: 07446/95050
Fax: 07446/950555

ulrike klumpp ©
ulrike klumpp ©

Anreise

Wir haben in unserer Reiseauskunft Ihr Reiseziel "Landgasthof Hotel Hirsch" bereits voreingestellt. So können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen, Ihre Fahrscheine direkt buchen und Sitzplätze online reservieren.

Reiseauskunft