Saar-Pfalz Frühling © Saarpfalz-Touristik / Eike Dubois

Ein Tag im Biosphärenreservat Bliesgau

Im Südosten des Saarlandes befindet sich ein Kleinod, das Herzen von Naturliebhabern höher schlagen lässt.

Vormittags

Der Bliesgau beeindruckt mit artenreichen Orchideenwiesen, Buchenwäldern, ausgedehnten Streuobstwiesen und einer eindrucksvollen Auenlandschaft. Die offene und sanfthügelige Landschaft im Süden wird durch den waldreichen und städtisch geprägten Norden mit kulturellen Sehenswürdigkeiten ergänzt

Römermuseum © Saarpfalz-Touristik / Wolfgang Henn
© Saarpfalz-Touristik / Wolfgang Henn

Tipp 1

Kulturpark Rheimheim © Europäischer Kulturpark
© Europäischer Kulturpark

Tipp 2

Mittags

Homburg, Schloßberghöhlen
© Saarpfalz-Touristik

Tipp 1

Gut Hartungshof © Saarpfalz-Touristik / Eike Dubois
© Saarpfalz-Touristik / Eike Dubois

Tipp 2

Nachmittags

Tipp 1

Wandern © Saarpfalz-Touristik / Eike Dubois
© Saarpfalz-Touristik/ Eike Dubois

Tipp 2

Abends

Nachtwächterführung
© Saarpfalz Touristik

Tipp 1

Saarland Therme
© Saarland Therme

Tipp 2